Kleine Hagia Sophia, Istanbul

Beschreibungen , Fotos zu Kleine Hagia Sophia in Istanbul

 6 

Kleine Hagia Sophia

Besuchen Sie zusätzlich Bilder Kleine Hagia Sophia, unseren Stadtplan-Kleine Hagia Sophia oder Hotels Nähe Kleine Hagia Sophia.

Die Kleine Hagia Sophia  1  (aus dem griechischen Ἅγια Σοφία "heilige Weisheit", türkisch Küçuk Aya Sofya Camii) ist die ehemalige orthodoxe Sergios- und Bakchos-Kirche und spätere Moschee in Istanbul. Der byzantinische Zentralkuppelbau wurde im 6. Jahrhundert n. Chr. errichtet und war bauliches Vorbild für die "große" Hagia Sophia  1 , die Hauptkirche des byzantinischen Reiches. Das Gebäude gehört zu den wichtigsten frühbyzantinischen Bauwerken Istanbuls. Als Kirche war sie den Heiligen Sergios und Bakchos geweiht.

Lage

Die "Kleine Hagia Sophia  1 " befindet sich in Istanbuls Stadtteil Eminönü unweit des Marmarameers, in der Nähe des Großen Palasts, südlich des Hippodroms.

Geschichte

Das Gebäude wurde zwischen 527 und 536 (einige Jahre vor der Hagia Sophia), während der Herrschaft von Justinian I., als Kirche des Heiligen Sergius und des Heiligen Bacchus errichtet. Der Platz, der für die neue Kirche gewählt wurde, war ein unbebautes Gelände zwischen dem Hormisdas-Palast (dem Palast des Justinian vor seiner Thronbesteigung), und der Kirche der Heiligen Apostel Petrus und Paulus. Die zwei Kirchen teilten sich Narthex, Atrium und Propylon. Die neue Kirche wurde der Mittelpunkt des Komplexes, bis heute befindet sich an ihrer Südseite die Nordmauer eines der zwei anderen Gebäude. Die Sergios- und Bakchos-Kirche war eines der wichtigsten religiösen Bauwerke in Konstantinopel.

Wegen der starken Ähnlichkeit mit der Hagia Sophia  1  wird angenommen, dass das Gebäude von den gleichen Architekten Anthemios von Tralleis und Isidor von Milet entworfen wurde, und dass der Bau eine Art "Generalprobe" für die Errichtung der Hagia Sophia  1 , der größten Kirche des byzantinischen Reiches war.

Von der Eroberung von Eroberung von Konstantinopel im Jahr 1453 durch die Osmanen, bis zur Herrschaft von Bayezid II. blieb sie als Kirche erhalten. 1504 wurde sie von Hüseyin Aga, dem Oberhaupt der Hüter des Bab-i-saadet ("Tor der Freude") im Topkapı-Palast  7 , in eine Moschee umgewandelte. Zu dieser Zeit wurden der Portikus und eine Madrasa dem Gebäude hinzugefügt, während die Mosaiken, die die Kirche schmückten, zerstört wurden.

Großwesir Nişancı Hacı Ahmed Pascha baute 1740 einen Moscheebrunnen (Sadirvan) und eine Grundschule hinzu, der Brunnen wurde 1938 wieder entfernt. Schäden, die die Erdbeben von 1648 und 1763 verursacht hatten, wurden unter der Herrschaft von Sultan Mahmud II. 1831 repariert. Bauliche Reste der Kirche St. Peter und Paul, die eventuell noch vorhanden waren, wurden in den 1860er Jahren beim Bau einer Bahnstrecke, die unmittelbar südlich an der Moschee entlang führt, beseitigt.

2002 wurde das Gebäude wegen der starken Schäden, die durch Feuchtigkeit und Erdbeben verursacht wurden, auf die Liste der 100 meist gefährdeten Denkmäler des World Monuments Fund gesetzt, konnte aber 2004 wieder von der Liste gestrichen werden. Nach umfangreichen Wiederherstellungsarbeiten von 2002 bis September 2006 wurde die Moschee der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht.

Beschreibung

Die Maurerarbeiten an dem Gebäude wurden mit der zu dieser Zeit in Konstantinopel üblichen Technik durchgeführt, es wurden Ziegelsteine benutzt, die in Mörtelschichten verlegt wurden, die fast die gleiche Stärke wie die Ziegelschichten bekamen. Die Wände wurden durch Ketten verstärkt, die aus kleinen Steinblöcken gebildet wurden. Das Gebäude, dessen Bauplan bewusst in San Vitale in Ravenna wiederholt wurde, hat die Form eines Oktagons, das in ein Rechteck eingefügt wurde. Es wird durch eine 20 m hohe Kuppel überdeckt, die auf acht Säulen steht. Der Narthex befindet sich an der Westseite gegenüber eines Gegenchores.

Innerhalb des Gebäudes gibt es eine schöne zweigeschossige Kolonnade, die entlang der Nord-, West- und Südseite verläuft, mit einer Inschrift in zwölf griechischen Hexametern, die dem Kaiser Justinian, seiner Frau Theodora und dem Heiligen Sergius, dem Schutzpatron der Soldaten der römischen Armee gewidmet ist. Das untere Geschoss hat 16 Säulen, das obere 18 Säulen. Viele der Kapitelle tragen noch die Monogramme von Justinian und Theodora. Vor dem Gebäude gibt es einen Portikus und ein Vorplatz, die während der osmanischen Periode hinzugefügt wurden, sowie einen kleinen Garten, einen Brunnen für die Waschungen und einige kleine Geschäfte. Im Norden des Gebäudes befinden sich ein kleiner muslimischer Friedhof und das ehemalige Baptisterium.

Übersicht der Bewertungen Kleine Hagia Sophia

Von den separaten Einzelbewertungen über diese Attraktion ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 275 Bewertungen zu Kleine Hagia Sophia:
61%
  • Die Hagia Sophia (aus dem Griechischen Αγια Σοφια "heilige Weisheit") oder...
  • Sultan-Ahmed-Moschee - Die Moschee wurde 1609 in Auftrag gegeben und bis 1616,...
  • Topkapı-Palast - Das Topkapi Serail (türkisch Topkapı Sarayı, wörtlich "Kanon...
  • Die Süleymaniye-Moschee (Süleymaniye Camii) ist eine der großen Moscheen in...

Stadtplan Kleine Hagia Sophia

Stadtplan Kleine Hagia Sophia Istanbul

Augenblicklich beliebte Istanbul Hotels

Eurostars Hotel Old City Aufnahme
Ankara Caddesi Hocapasa Hamami Sokak No:1 Sirkeci, 34112 Istanbul
EZ ab 62 €, DZ ab 68 €
Deluxe Golden Horn Sultanahmet Hotel Foto
Binbirdirek Meydani Sokak No:1 Sultanahmet, 34400 Istanbul
EZ ab 76 €, DZ ab 81 €
Yoo2 Taksim Square Hotel Motiv
Mete Caddesi No:28 Gumussuyu, Taksim, 34437 Istanbul
EZ ab 79 €, DZ ab 89 €
World Heritage Hotel Istanbul Aufnahme
Binbirdirek Mah. Terzihane Sok. No:17 Sultanahmet, 34122 Istanbul
EZ ab 77 €, DZ ab 88 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Istanbul

Hotelangebote reservieren

Buchen Sie ein passendes Angebot hier bei Citysam ohne Buchungsgebühr. Gratis bei der Reservierung bekommen Sie bei Citysam einen PDF Reiseführer!

Luftbilder Istanbul

Besuchen Sie Istanbul oder die Umgebung über unsere interaktiven Landkarten von Istanbul. Per Luftaufnahme sehen Touristenattraktionen und Hotels.

Attraktionen

Infos zu Leanderturm, Dolmabahçe-Palast, Sultan-Ahmed-Moschee, Topkapı-Palast und jede Menge weitere Attraktionen erfahren Sie innerhalb unseres Reiseführers dieser Region.

Unterkünfte von Citysam

Empfohlene Hotels in Istanbul hier suchen sowie buchen

Diese Unterkünfte gibt es in der Umgebung von Kleine Hagia Sophia und anderen Attraktionen wie Hagia Sophia, Bukoleon-Palast, Sultan-Ahmed-Moschee. Zusätzlich finden Sie in unserer Unterkunftsplattform momentan 1.611 weitere Unterkünfte von Istanbul. Jede Buchung inkl. gratis PDF-Reiseführer per Download.

Antik Konak Istanbul

Kucuk Ayasofya Cad No 78 Sultanahmet Fatih 47m bis Kleine Hagia Sophia
Antik Konak Istanbul

Mataraci Konak TOP

Kucukayasofya Mah. Cami Sk. No:10 Sultanahmet Fatih 51m bis Kleine Hagia Sophia
Mataraci Konak

Sirma Sultan Hotel

Kucuk Ayasofya Mah. Medrese Sok. No:5-7 Sultanahmet 56m bis Kleine Hagia Sophia
Sirma Sultan Hotel

DiDa Apart

Küçük Ayasofya Mahallesi, Medrese Sokak No:26/1 Fatih-Sultanahmet / İstanbul 60m bis Kleine Hagia Sophia
DiDa Apart

Antik Sofia Hotel

Kucuk Ayasofya Cad. No: 84 Sultanahmet 79m bis Kleine Hagia Sophia
Antik Sofia Hotel

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

Kleine Hagia Sophia in Istanbul Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.